Browse images and videos on Instagram. Find out Most Popular Hashtags and Users.Picgra
  1. Homepage
  2. innerekritiker

#innerekritiker hashtag

Posts attached with hashtag: #innerekritiker

MΔGDΔLENΔ (@freelenicious) Instagram Profile Photofreelenicious

MΔGDΔLENΔ

 image by MΔGDΔLENΔ (@freelenicious) with caption : "GEDANKENSTRUDEL zum Wochenende ❤️
.
Der innere Kritiker in uns!
.
Der innere Kritiker in uns. Wir müssen endlich reden, " - 1980271619540891217
ReportShareDownload477

GEDANKENSTRUDEL zum Wochenende ❤️ . Der innere Kritiker in uns! . Der innere Kritiker in uns. Wir müssen endlich reden, Freundchen! Du wirst mich nicht knechten. Ich bin stark genug, ich brauche keinen Diktator. Du wirst mir nicht stetig ein schlechtes Gefühl mehr geben, wenn ich mal ein paar Stunden im Internet gesurft habe, mal 3 Tage keinen Sport gemacht, mal nicht Zukunftsplänen entgegengetreten bin. Ich kann nicht immer nur durchpowern, funktionieren, leisten und perfekt agieren und reagieren. Du wirst mich als fehlerhaftes Wesen akzeptieren müssen, das nur bestimmte Energiereserven hat, auch mal scheitert, noch viel lernen muss und genau das alles auch verdammt nochmal so Schritt für Schritt leben darf. Ich frage mich, warum du so extrem bist zu vielen Menschen? Bleib endlich moderat und mach deinen Job ohne uns zu erdrücken und niederzumachen. Ich weiß, du meinst es auch gut. Du willst mich antreiben zu meinen Zielen und Aufgaben. Aber du erdrückst mich mit deinem Extremismus und deiner Unverzeilichkeit. Ich werde nicht mehr abrutschen in Faulheit und Bequemlichkeit, ich werde wachsam sein und nicht auf der Stelle treten. Ich werde die Komfortzone immer wieder verlassen. Und ich werde mich auch weiterhin Ängsten stellen und diese überwinden. Ich will und werde keine Depression entwickeln, keinen Burnout, keine Suchterkrankung oder etwas anderes, nur um dich zum Schweigen zu bringen oder mich dahinter verstecken zu können. Ich stelle mich den Herausforderungen und der Verantwortung für mich und mein Leben. Und ich stelle mich dir meinem inneren Kritiker. Ich bin gesund, ich bin stark, ich werde dich bändigen. Ich bestimme ab jetzt die Richtung und Vorgehensweise. Du darfst mich weiterhin daran erinnern aktiv zu bleiben, gesund zu leben, das richtige zu tun, meinen Zielen auch entgegnzugehen. Aber schrei mich nie mehr an. Höre auch auf die anderen Anteile meiner Persönlichkeit. Sei auch mal mit kleinen Schritten zufrieden. Vertraue mir. Lass mich auch Mal rasten und entspannen ohne stetig anzuklopfen. Danke 🙏🏻 . 📸 @thelifeofjimmyy . #innerekritiker

muttErblühen (@mutterbluehen) Instagram Profile Photomutterbluehen

muttErblühen

 image by muttErblühen (@mutterbluehen) with caption : "Und wenn du es verkackt hast?
Wenn du dieser kleinen zarten Kinderseele Schmerz zugefügt hast? Ungerecht warst. Gemein.
" - 1909725421283076288
ReportShareDownload1141

Und wenn du es verkackt hast? Wenn du dieser kleinen zarten Kinderseele Schmerz zugefügt hast? Ungerecht warst. Gemein. . Dann fühle dich mies. Spüre die Scham. Die Schuld. Verkrieche dich am liebsten. Beschönige nichts. Und nimm die Verantwortung zu dir. . Aber du brauchst dir nicht noch selber einen drüber zu hausen. Und dich streng strafend weiter zu verurteilen (im Geiste). Sei sanft mit dir. So gut es geht. . Und dann steh auf. Lerne. Wachse. Und versuche es besser zu machen. . #innerekritiker

Romy Möller Coaching (@romy.moeller) Instagram Profile Photoromy.moeller

Romy Möller Coaching

 image by Romy Möller Coaching (@romy.moeller) with caption : "Noch 63 Tage … und dann fliege ich für zwei Wochen nach Sri Lanka für eine Ayurvedakur. 2 Wochen Auszeit, Ruhe und Erhol" - 1832478932987035696
ReportShareDownload040

Noch 63 Tage … und dann fliege ich für zwei Wochen nach Sri Lanka für eine Ayurvedakur. 2 Wochen Auszeit, Ruhe und Erholung. . Ich habe so einen Urlaub noch nie gebucht. Mit einem Klick Flug, Transfer, Unterkunft, Verpflegung, … einfach alles. Ich muss mich nur noch in das Flugzeug setzen, zurücklehnen und dann die Tage genießen. Einfach mal die Verantwortung abgeben; keine Entscheidungen treffen. . Und ja, anfangs war da mein innerer Kritiker, da ich insgesamt 3 Wochen frei habe: „Wenn du schon nach Sri Lanka fliegst, musst du dann noch eine Woche danach rumreisen, sonst lohnt es sich ja nicht.“ Aber muss ich das wirklich? Natürlich wäre es noch spannend, noch etwas von dem Land zu sehen und eigentlich liebe ich auch Backpacking-Urlaub, Urlaub auf eigene Faust, den ich sonst immer gemacht habe. Aber momentan merke ich, dass es mich nur stresst, wenn ich daran denke, dass ich in den nächsten Wochen mir auch noch überlegen müsste, was ich dann noch sehen möchte. Und auch die Vorstellung, dass ich mich dann um Hostels und Züge kümmern müsste, lässt mich gerade eher anspannen als entspannen. Ich bin sonst immer am ersten Urlaubstag weggeflogen und erst am letzten wieder zurückgekommen. Jetzt merke ich aber, dass ich auch mal paar freie Tage in Berlin haben möchte, in meinem Zuhause, ganz ohne Verpflichtungen., ganz ohne Hektik. Und das ist okay – Zeit zum Ankommen. . Dennoch fiel es mir sehr schwer, den Rückflug direkt nach der Kur zu buchen. Meinem Kritiker zu sagen, dass ich ihn gehört habe, es aber ein anderes Mal geben wird, um Sri Lanka zu erkunden. Dieses Jahr heißt es also nicht Abenteuer-Backpacking-Urlaub, sondern Ruhe, Entspannung und freie Zeit. Beides ist schön, beides ist gut. Diesmal brauche ich aber das zweite. . Wonach sehnst du dich gerade? . #innerekritiker

Angelina Bunck • Life Coach (@vonjetztaufgleich) Instagram Profile Photovonjetztaufgleich

Angelina Bunck • Life Coach

 image by Angelina Bunck • Life Coach (@vonjetztaufgleich) with caption : "Werbung•Ad:
✖️Wenn wir wachsen, verändern wir uns! Genau das führt dazu, dass wir manchmal Dinge ändern bzw "anpassen" m" - 1819476530993163802
ReportShareDownload840

Werbung•Ad: ✖️Wenn wir wachsen, verändern wir uns! Genau das führt dazu, dass wir manchmal Dinge ändern bzw "anpassen" müssen, damit sich unser Leben wieder stimmig anfühlt. . ➡️Manchmal sind es Dinge im Innen, wie veraltete Glaubens- und Verhaltensmuster oder aber auch Dinge im Außen, wie z.B deine Website. Und das ist vollkommen in Ordnung!! Denn: . ➡️Leben bedeutet Veränderung! Fakt ist aber, dass wir uns oft selber vor Veränderungen drücken, auch wenn sie wichtig sind. Und genau damit solltest du ab sofort aufhören! . 🚨 In meinem heutigen gehe ich darauf noch näher ein und gebe dir drei hilfreiche Fragen mit an die Hand, die du dir vor jeder geplanten Veränderung stellen solltest. (Link in der Bio🔝) . Ich wünsche dir eine fantastische Woche und viele wunderbare Veränderungen 💕👍 . . (*Werbung weil Namensnennung) #innerekritiker

Angelina Bunck • Life Coach (@vonjetztaufgleich) Instagram Profile Photovonjetztaufgleich

Angelina Bunck • Life Coach

 image by Angelina Bunck • Life Coach (@vonjetztaufgleich) with caption : "Werbung•Ad:
✖️Zweifel hat jeder. Jemand der sagt, er hätte nie Selbstzweifel, der lügt.
🔽🔽🔽
Zweifel sind etwas ganz natü" - 1809411452260329862
ReportShareDownload3096

Werbung•Ad: ✖️Zweifel hat jeder. Jemand der sagt, er hätte nie Selbstzweifel, der lügt. 🔽🔽🔽 Zweifel sind etwas ganz natürliches. Gerade wenn wir uns neuen Aufgaben und Projekten widmen, kommen diese gerne Mal hoch. Dann meldet sich der innere Kritiker und schon sind da ganz schwarze Wolken über uns. . ➡️Zweifel sind aber per se nichts schlechtes. Es liegt allein an unserem Mindset. Es liegt an uns, was wir daraus machen und wie wir mit diesen Gedanken umgehen. . ➡️Schenken wir ihnen glauben, ohne zu hinterfragen? Dann werden unsere Zweifel noch größer und wir beginnen gar nicht erst. Verdrängen wir unsere Zweifel, kommen sie irgendwann später wieder hoch. Versprochen ;) ...Was also tun? . ➡️ Hinhören! Hineinfühlen! Hinterfragen! Warum hast du diese Zweifel? Sind sie begründet? Meistens nicht, oder? Dann vertraue deinen Fähigkeiten und schaue wie du deinen inneren Kritiker beruhigen kannst. Schreibe z.B. deine Zweifel auf und entkräftige sie👍 . 🔽🔽🔽 Wenn du dabei Hilfe benötigst melde dich bei mir für ein kostenloses Erstgespräch. Gemeinsam schauen wir dann, wie du in Zukunft mit deinem Inneren Kritiker umgehen kannst und dich weniger deinen Selbstzweifeln hin gibst. Ich freue mich auf dich! . . .(*Unbezahlte Werbung | Werbung weil Leute getagged) #innerekritiker

Salar Fallah (@salar_training) Instagram Profile Photosalar_training

Salar Fallah

ReportShareDownload234

Re-Post von gestern "Selbst-Sabotage Teil 2 - Was du machen kannst💪"...einiges ist durch das Schneiden untergegangen, daher nochmal neu...ich hoffe der Clip ist hilfreich. Habt ein schönen Freitag✌ #innerekritiker

 image by @full.of.drops with caption : "Natürlich brauche ich für das neue Semester einen neuen Rucksack. Ich habe ja so wenige…🙈🙈
Aber kennt ihr das auch? Man "- 1730762084444854573
ReportShareDownload345

Natürlich brauche ich für das neue Semester einen neuen Rucksack. Ich habe ja so wenige…🙈🙈 Aber kennt ihr das auch? Man sieht ein Accessoire/Kleidungsstück und verliebt sich sofort? Also so wirklich Liebe auf den ersten Blick? Früher habe ich mir immer eine Bedenkzeit gegeben und versucht mir einzureden, dass ich es nicht brauche. Zum Schluss war dann die Stimme des inneren Kritikers so laut („das hast du so oder so nicht verdient“), dass ich mir keinen Kauf erlaubt habe. Aber jetzt überlege ich nicht lange und höre auf meine Gefühle. Und wenn mein Herz bei diesem Anblick hüpft, kann es doch nur eine richtige Entscheidung gewesen sein❤️ #🎒#💼 #innerekritiker

Per-Olof De Marco (@per_olof_de_marco) Instagram Profile Photoper_olof_de_marco

Per-Olof De Marco

 Instagram Image by Per-Olof De Marco (@per_olof_de_marco) with caption : "Zumindest in dieser Erscheinung. Kennst Du das, dass Du Dich ein ums andere mal für den gleichen vermeintlichen Fehler s" at Brüser Berg - 1692906180119603260

Zumindest in dieser Erscheinung. Kennst Du das, dass Du Dich ein ums andere mal für den gleichen vermeintlichen Fehler selbst bestrafst? „Das hätte nicht passieren dürfen“ „Das hätte ich niemals sagen dürfen“. Unser innerer Kritiker kann gnadenlos sein. Er verstummt auch über Jahrzehnte nicht, er vergisst nichts, selbst die „Vergehen“ unserer frühesten Kindheit nicht. Ich sage Dir nun, dass dieser Kritiker vielleicht nie ganz aufhören wird „Fehler“ aufzuzählen. Es gibt aber einen Zauberstab: Deine Skepsis. Glaube ihm nichts, beziehungsweise überprüfe Deine eigenen Abwertungen genau so, wie Du die Anderer hinterfragen solltest. Wie sollst Du für etwas „schuldig“ sein, was Du zum ersten Mal machst. Der innere Kritiker hört nicht auf Dich zu kritisieren, selbst wenn Du ihm nicht glaubst. Er wird nur . Du kannst ihm auch gerne mit Humor begegnen. Auch das macht ihn schwach. Denn Humor mag er gar nicht! Geh Dein Leben gelassen an und lass den Kritiker (oder buddhistisch den Affen, bei den Naguals den Parasiten, oder im Westen das Über-Ich) plappern. Scheiter heiter, mache Fehler, lebe, lerne, lache, liebe #innerekritiker