Browse images and videos on Instagram. Find out Most Popular Hashtags and Users.Picgra
  1. Homepage
  2. @teamakrosthoemus
Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) Instagram Profile Photo teamakrosthoemus
Fullname

Team AKROS - Thömus

Bio UCI Continental Team from Switzerland

Profile Url

Share
Statistics for "Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus)"
Suggested users for Instagram Profile "Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus)"
Corinne Rüegg (@corinnerueeggsenn) Instagram Profile Photocorinnerueeggsenn

Corinne Rüegg

Jakroo Europe (@jakrooeurope) Instagram Profile Photojakrooeurope

Jakroo Europe

Herbert Ender (@herbertender) Instagram Profile Photoherbertender

Herbert Ender

Radsm2018 (@radsm2018) Instagram Profile Photoradsm2018

Radsm2018

ALPHONSO MILLS (@xexotic_binja) Instagram Profile Photoxexotic_binja

ALPHONSO MILLS

A N J A   B I N G G E L I (@annja.bingggeli) Instagram Profile Photoannja.bingggeli

A N J A B I N G G E L I

Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) Instagram photos and videos

List of Instagram medias taken by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus)

 carousel by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "🇩🇪 Das Osterwochenende 🐰steht vor der Tür und der eine Teil des Team's ist derzeit auf dem Weg nach Belgien zum Klassike" - 2025439955863433002
ReportShareDownload199

🇩🇪 Das Osterwochenende 🐰steht vor der Tür und der eine Teil des Team's ist derzeit auf dem Weg nach Belgien zum Klassiker 🇧🇪Liège - Bastogne - Liège U23. Hier sind insgesamt 171.4 Kilometer zu absolvieren. Am Ostermontag steht der 🇨🇭GP Mobiliar auf dem Programm. Zudem werden unsere Devo Amateure Robin Ender, Felix Stehli, Auèle Paroz und Oliver Weber mit von der Partie sein. Hier unser Aufgebot für 🇧🇪Liège - Bastogne - Liège U23 und 🇨🇭GP Mobiliar in Kiesen. Wir wünschen allen ein schönes Osterfest 🐇 🇬🇧 Easter weekend 🐰 is just around the corner and one part of our team is currently heading to Belgium for the classic 🇧🇪Liège - Bastogne - Liège U23. Here is a total of 171.4 kilometers to complete. On Easter Monday the 🇨🇭GP Mobiliar is on the program. In addition, our Devo amateurs Robin Ender, Felix Stehli, Auèle Paroz and Oliver Weber will be at the start line. Here our line up for 🇧🇪Liège - Bastogne - Liège U23 and 🇨🇭GP Mobiliar in Kiesen. We wish you all a nice Easter celebration 🐇

 carousel by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "🇩🇪Was für eine starke Leistung von Claudio Imhof und dem AKROS - Thömus Team beim Schweizer Klassiker L'enfer du chablai" - 2022229201504728266
ReportShareDownload1139

🇩🇪Was für eine starke Leistung von Claudio Imhof und dem AKROS - Thömus Team beim Schweizer Klassiker L'enfer du chablais. Claudio musste sich im Sprint nur Tristan Marguet geben und wurde hervorragender 🥈🍾👏 Das Rennen, welches über Naturstrassen führt hat Mensch und Material alles abverlangt. Zudem wurde Nico Selenati noch sechster im Elite Rennen. Auch Youngster Jakob Finn Klahre konnte beim Juniorenrennen mit seiner ersten Podiumsplazierung in diesem Jahr auf sich aufmerksam machen. 🇬🇧What a powerful performance by Claudio Imhof and the AKROS - Thömus team at the Swiss classic L'enfer du chablais. Claudio had to defeat only Tristan Marguet in the sprint and became second 🍾🥈👏 The race, which leads over natural roads, has demanded everything human and material. In addition, Nico Selenati got sixth in the elite race. Youngster Jakob Finn Klahre was also able to attract attention with his first podium spot thus year in the junior race. 📸Innes Dufaux

ReportShareDownload155

Review 🇮🇹Trofeo Piva 07 April 2019

 Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) shared  Image on Instagram - 2017715381516125301
ReportShareDownload0117
 carousel by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "🇩🇪Morgen stehen mit der 🇮🇹Trofeo Piva und dem 🇨🇭Grand Prix L' Echappèe zwei Rennen auf dem Progrm. Zudem befinden sich A" - 2016323515658832347
ReportShareDownload1111

🇩🇪Morgen stehen mit der 🇮🇹Trofeo Piva und dem 🇨🇭Grand Prix L' Echappèe zwei Rennen auf dem Progrm. Zudem befinden sich Aebi, Froidevaux, Suter und Thiebauld mit Danilo Hondo bei 🇧🇪Le Triptyque des Monts et Châteu Rundfahrt in Belgien. Froidevaux wurde heute auf der Halbetappe 16ter. Beim italienischen Eintagesrennen Trofeo Piva sind alle U23 Top Tes Start. In Fully wird man sich der nationalen Konkurrenz stellen müssen. Zudem ist beim Amateur Rennen mit Ender, Stehli, A.Paroz und Weber Start. Bei den Junioren / Juniorinnen vertreten, Klahre Weiss und Noemi Rüegg die AKROS - Thömus Farben. 🇬🇧Tomorrow, two races will be on the progr. 🇮🇹Trofeo Piva and the 🇨🇭Grand Prix L 'Echappèe. In addition, Aebi, Froidevaux, Suter and Thiebauld are with Danilo Hondo at 🇧🇪Triptyque des Monts et Châteu Tour in Belgium. Froidevaux was 16th on the half-stage today. At the 🇮🇹Italian one-day race Trofeo Piva all U23 top tes are at the start line. In Fully we have to face the national competitors. In addition, at the ateur race will start Ender, Stehli, A.Paroz and Weber at the start. In the junior / junior women category start, Klahre, Weiss and Noemi Rüegg. Here is our line up:

La Courtine ReportShareDownload0125

🇩🇪Erster Saison Sieg 🥇durch Noemi Rüegg beim GP Crevoisier - Tour de La Courtine, zweiter Platz 🥈durch Claudio Imhof bei der Elite und ein vierter Platz durch Fabian Weiss bei den Junioren. Robin Ender wird als achter bester Amateur Fahrer. Zudem wurde Joel Suter starker zehnter beim Nations Cup Klassiker 🇧🇪Gent - Wevelgem. Nun der Reihe nach. Antoine Aebi, Robin Froidevaux, Joel Suter und Valerè Thièbauld befinden sich derzeit mit 🇨🇭Nati Coach Danilo Hondo in 🇧🇪Belgien. Gestern stand der Nations Cup Klassiker 🇧🇪Gent - Wevelgem auf dem Programm. Super stark präsentierte sich der 20jährige Joel Suter, der nach 173.8 Kilometern starker 10ter wurde. Robin Froidevaux wurde 25ter. Es kamen insgesamt nur 36 Fahrer ins Ziel🏁. Weiter geht es für Suter und Co mit der Rundfahrt 🇧🇪 Le Triptyque des Monts et Châteaux ( 05-07.04.2019 ). In 🇨🇭Courtine präsentierten sich die AKROS - Thömus Athleten von ihrer besten Seite. Noemi Rüegg dominierte das Rennen der weiblichen Juniorinnen und sicherte sich souverän den Sieg🏆🎊🎉. Im Rennen der Junioren war es Jakob Finn Klahre der lange Zeit an der Spitze lag wurde dann leider wieder gestellt. Im Finale sicherte sich Fabian Weiss den 4ten Platz. Das Rennen der Elite und Amateuren wurde domniert von 🇨🇭Claudio Imhof und Ex - Team Fahrer Mathias Reutimann. Das Duo machte sich nach zwei Runden aus dem Staub und machte den Sieg unter sich aus. Im Sprint unterlag Claudio Imhof in einem Millimeterkrimi Mathias Reutimann. Manuel Zobrist wurde zudem starker vierter, Robin Ender achter, Timo Güller neunter und Nico Selenati 16ter 💪 Super starke Performance des ganzen Teams 🤟 🇬🇧First season victory 🥇from Noemi Rüegg at the GP Crevoisier - Tour de La Courtine, second place 🥈gone to Claudio Imhof at the elite race and a fourth place by Fabian Weiss at the juniors category. Robin Ender becomes eighth and got best amateur rider.As well Joel Suter finished tenth in the Nations Cup classic 🇧🇪Gent - Wevelgem. Now in order. Antoine Aebi, Robin Froidevaux, Joel Suter and Valerè Thièbauld are currently in 🇧🇪Belgien with 🇨🇭National Coach Danilo Hondo. Yesterday was the belgian Nations Cup classic 🇧🇪Gent -

 image by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "#Repost @cole_wheels
#Urban CX Zürich • • • • •
congrats to @teamakrosthoemus @noemirueegg for her podium finish!" - 2011862472631128882
ReportShareDownload073

@cole_wheels CX Zürich • • • • • congrats to @teamakrosthoemus@noemirueegg for her podium finish!

ReportShareDownload2149

🇩🇪Mit dem 🇨🇭GP Ticino wurde heute die Strassensaison in der Schweiz eröffnet. Es gewann unser Ex - Fahrer Antoine Debons. ( IAM ). 45 Kilometer vor Ziel hat sich Joel Suter ein Herz gefasst und bestimmte lange Zeit als Solist das Rennen. In der letzten Runde🚴‍♂️ konnte sich eine Spitzengruppe bilden, mit dabei Lois Dufaux und Robin Froidevaux von AKROS - Thömus. Nach 138 Kilometer konnte sich Lois den vierten Platz erkämpfen und Robin wurde siebter 🤙 Ein sehr guter Start in die Schweizer Strassensaison für AKROS - Thömus 👏 🇬🇧With the 🇨🇭GP Ticino the road season 2019 in Switzerland got launched.It won our ex - driver Antoine Debons. ( IAM ). 45 kilometres before the finish line Joel Suter attackef and determined the race as a soloist for a long time. In the last lap🚴♂a breakaway could disapear from the peloton. With Lois Dufaux and Robin Froidevaux from AKROS - Thömus. After 138 kilometers Lois could grabed the fourth place and Robin became seventh 🤙 A very good start into the Swiss road season for AKROS - Thömus 👏 📸 Ines Dufaux

ReportShareDownload038

@sks_germany • • • • • The future of mudguards has arrived! We proudly present: The SPEEDROCKER! Specifically developed for gravel and adventure bikes, cyclocross bikes and road bikes with disc brakes and wider tyres. Ready to rock the gravel? Link in bio!

🇩🇪Die internationale 🇬🇷Rhodes Tour 2019 ist Geschichte. Jonas Döring holt auf der Schlussetappe über 181.9 Kilometer den 9ten Platz. Joel Suter beendet die Rundfahrt auf dem 20ten Platz der Gesamtwertung und 4ter in der Nachwuchswertung. Morgen fliegt das Team bereits wieder zurück in die 🇨🇭⛰🛫Schweiz, um sich auf die nächsten Rennen vorzubereiten. 🇬🇧International 🇬🇷Rhodes Tour 2019 is history. Jonas Döring grabed the 9th rank on the final stage, which had a distance of 181.9 kilometers. Joel Suter finishes the tour on the 20th place in the general classification and 4th in the best young rider ranking. Tomorrow, the team will fly back to 🇨🇭⛰🛫Switzerland to prepare for the next races.

🇩🇪 Joel Suter belegt auf der zweiten Etappe der 🇬🇷 Int.Rhodes Tour den 19ten Platz und kam mit 2:49 Minuten Rückstand auf den Gewinner Martijn Budding aus Holland ins Ziel. Joel Teil der Spitzengruppe, hatte leider wenige Kilometer vor dem Ziel einen schlechten Moment erwischt und verlor den Anschluss an diese. Heute steht die letzte Etappe von 🚩Rhodes - Rhodes 🏁über 181.9 Kilometer auf dem Programm. Start ist wieder um⏰ 12 Uhr Ortszeit. Die Jungs werden nochmals alles versuchen. Good luck 🍀 🇬🇧 Joel Suter finished as 19th on the second stage of the 🇬🇷 Int.Rhodes Tour 2:49 minutes behind the winner Martijn Budding from the Netherlands. Joel part of the leading group, unfortunately he had a bad moment just a few kilometers before the finish finish line and droped off the group. Today, the last stage is on the menu and lead from 🚩 Rhodes - Rhodes 🏁 over 181.9 kilometers. Start is at ⏰12 o'clock local time. The boys will try again. Good luck 🍀 Ergebnisse 2 Etappe / Ranking 2nd Stage 🥇Martijn Budding . . 19th 🇨🇭Joel Suter +2:49 min 38th 🇨🇭Anroine Aebi +15:29 min 45th🇨🇭Timo Güller +15:29 min 66th🇨🇭Laurin Bachmann 15:29min 78th🇨🇭Jonas Dlring +16:07 min 103th🇨🇭Manuel Zobrist +17:06 min

 Instagram Image by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "🇩🇪 Platz 14 für Jonas Döring auf der ersten Etappe der 🇬🇷 Int.Rhodes Tour 2.2. Es gewann der Serbe Rajovic von Adria Mob" at Rhodes Grèce - 1995661220452895271

🇩🇪 Platz 14 für Jonas Döring auf der ersten Etappe der 🇬🇷 Int.Rhodes Tour 2.2. Es gewann der Serbe Rajovic von Adria Mobil, der auch schon den Rhodes Grand Prix vergangenen Sonntag für sich entschied. Zudem konnten die Ex Tefahrer Roland Thalmann und Colin Stüssi das Sprinttrikot🚴‍♂️ und Bergtrikot ⛰📈gewinnen. Herzliche Gratulation 👏 Die heutige zweite Etappe führt über 156.5 Kilometer, wir drücken sie Daumen🍀 🤙 Start ist um ⏰12:00 Uhr Ortszeit 🇬🇧14th place for Jonas Döring on the first stage of the 🇬🇷 Int.Rhodes Tour 2.2. It was won by Adria Mobil's Serb Rajovic, who also won the Rhodes Grand Prix last Sunday. In addition, our former te riders Roland Thalmann and Colin Stüssi were able to win the sprint 🚴‍♂️ and mountain⛰📈 jersey. Congratulations 👏 Today's second stage leads over 156.5 kilometers, fingers crossed ✊🍀 start is at ⏰12: 00 local time. Hier die Plazierungen / Here the ranking 1 stage 🇬🇷Int.Rhodes Tour 2.2 🥇Rajovic 3:32:10 . . 14th 🇨🇭 Döring 30th 🇨🇭 Güller 46th 🇨🇭 Aebi 58th 🇨🇭 Suter 85th 🇨🇭 Dufaux + 0:35 sec 86th 🇨🇭 Zobrist + 0:35 sec 101th 🇨🇭 Bachmann +5:21 min

 Instagram Carousel by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "🇩🇪Heute startet die 🇬🇷Int.Rhodes Tour 2.2 mit der ersten Etappe von 🚩Rhodes nach Moritsa🏁über 148.2 Kilometer. Start ist" at Rhodes - 1994956765277397037
Rhodes ReportShareDownload0118

🇩🇪Heute startet die 🇬🇷Int.Rhodes Tour 2.2 mit der ersten Etappe von 🚩Rhodes nach Moritsa🏁über 148.2 Kilometer. Start ist um ⏰ 12:00 Uhr Ortszeit. Insgest führt die Rundfahrt über drei Etappen und geht Sonntag nach 486 Kilometer zu Ende 🤙 Ein ganz besonderes Rennen für Manuel Zobrist heute, der seinen 22sten Geburtstag feiert. Herzliche Gratulation 🥂🎉🎈 🇬🇧Today starts the 🇬🇷Int.Rhodes Tour 2.2 with the first stage from 🚩Rhodes to Moritsa🏁 over 148.2 kilometers. Start is at ⏰ 12:00 local time. Overall, the tour leads over three stages and ends on Sunday after 486 kilometers🤙 A very special race for Manuel Zobrist today, who is celebrating his 22nd birthday. Congratulations 🥂🎉🎈 Hier unser Aufgebot / Here our line up 🇨🇭Aebi 🇨🇭Bachmann 🇨🇭Dufaux 🇨🇭Döring 🇨🇭Güller 🇨🇭Suter 🇨🇭Zobrist

 Instagram Image by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "🥈2nd place for 🇨🇭 @manuel_zobrist at yesterday's criterium at🇬🇷 Rhodes Cycling Events🤙Thx to his mates  @timogueller  @j" at Rhodes - 1994161460386670392
Rhodes ReportShareDownload2121

🥈2nd place for 🇨🇭 @manuel_zobrist at yesterday's criterium at🇬🇷 Rhodes Cycling Events🤙Thx to his mates @timogueller@jonas.doering@laurin.b for bringing Manuel save through the race 🏁 Looking forward to the 🇬🇷Rhodes Tour 2.2 which held from 08th to 10th March

 Instagram Image by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "🇩🇪Toller Einstand beim heutigen 🇬🇷Int.Rhodes Grand Prix 1.2 für das Team AKROS - Thömus.

Nach 186.3 Kilometern konnte d" at Rhodes - 1991681241729886527
Rhodes ReportShareDownload1117

🇩🇪Toller Einstand beim heutigen 🇬🇷Int.Rhodes Grand Prix 1.2 für das Team AKROS - Thömus. Nach 186.3 Kilometern konnte der junge 🇨🇭 @antoine_aebi den 9ten 🏁Platz ersprinten. Für Antoine war es das erste Rennen der Saison und somit ein perfekter Einstieg in die Saison 2019. Nach einer schwierigen Zeit, geprägt von privaten Schickssalschlägen freuen wir uns sehr Antoine. Danke auch an das gesamte Team, welches Antoine hervorragend unterstützt hat 👍 🇬🇧Great debut at today's 🇬🇷Int.Rhodes Grand Prix 1.2 for AKROS - Thömus. After 186.3 kilometers, the young 🇨🇭Antoine Aebi got 9th. For Antoine it was the first race of the season, a perfect kick off into the 2019 season. After a difficult time, characterized by private favors we are very happy for Antoine. Thanks also to the whole team, which has supported Antoine excellently 👍

 Instagram Image by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "🇩🇪Es geht Schlag auf Schlag. Erst  Montag sind die AKROS - Thömus Athleten von der 🇹🇷 @tourofantalya Antalya zurück geko" at Rhodes - 1990131781191205834
Rhodes ReportShareDownload1115

🇩🇪Es geht Schlag auf Schlag. Erst Montag sind die AKROS - Thömus Athleten von der 🇹🇷 @tourofantalya Antalya zurück gekommen. Am Donnerstag ist man bereits wieder nach 🇬🇷Rhodos / Griechenland geflogen🛫, um an den International Cycling Events in Rhodes teilzunehmen. Am Sonntag steht mit dem internationalen Rhodes Grand Prix das erste Rennen über 186.3 Kilometer auf dem Progrm. Es wird ein Massensprint erwartet und wir hoffen @antoine_aebi und @manuel_zobrist in Position bringen zu können. Hier ist die ganze Mannschaft gefordert ! Wir drücken die Daumen ✊ 🇬🇧There is no time to take breath. Monday our AKROS - Thömus athletes ce back from the 🇹🇷Tour of Antalya. On Thursday they had to leave🛫 to 🇬🇷 Rhodes / Greece to participate at the International Cycling Events Rhodes. On Sunday, the international Rhodes Grand Prix is scheduled. The distance will be 186.3 Kilometers. A mass sprint is expected and we hope to get Antoine Aebi and Manuel Zobrist in position. Here is the whole te required! We keep our fingers crossed ✊

 image by Team AKROS - Thömus (@teamakrosthoemus) with caption : "#Repost @cepsportsch
• • • • •
Today @teamakrosthoemus has its first street race of the season at the @tourofantalya. CE" - 1985521073258386159
ReportShareDownload090

@cepsportsch • • • • • Today @teamakrosthoemus has its first street race of the season at the @tourofantalya. CEP ultralight short socks support them on the 141-kilometer long race. 📷: @rspictures.ch