Browse images and videos on Instagram. Find out Most Popular Hashtags and Users.Picgra
  1. Homepage
  2. @teamakrosrenfersa
Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa) Instagram Profile Photo teamakrosrenfersa
Fullname

Team AKROS - RENFER SA

Bio UCI Continental Team from Switzerland

Profile Url

Share
Statistics for "Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa)"
Suggested users for Instagram Profile "Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa)"
Corinne Rüegg (@corinnerueeggsenn) Instagram Profile Photo corinnerueeggsenn

Corinne Rüegg

Svenja Wüthrich (@svenja_wuethrich) Instagram Profile Photo svenja_wuethrich

Svenja Wüthrich

Herbert Ender (@herbertender) Instagram Profile Photo herbertender

Herbert Ender

Laurin Bachmann (@laurin.b) Instagram Profile Photo laurin.b

Laurin Bachmann

Julia Scheidegger (@juliascheidegger) Instagram Profile Photo juliascheidegger

Julia Scheidegger

Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa) Instagram photos and videos

List of Instagram medias taken by Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa)

Report Share Download 0 84

📣Strong performance of the AKROS - RENFER SA riders @ekzcrosstour in 🇨🇭Hittnau. @noemirueegg won the female Junior category and @felixstehli got 3rd at the Amateur race. @webnellouze got 34th. At the Elite race @loisduf got 33th. 📸 @_inouuus_l

Report Share Download 0 111

Victory🍻 for @loisduf at Riviera Cyclocross Cyclocross and Payerne Land. @antoine_aebi got third as well 📸 @_inouuus_

 image by Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa) with caption : "#Repost @felixstehli
• • • • •
Feines Quer in Madiswil, rutschig und schwierig zum fahren. Mit 2 Fahrfehler habe ich mic" - 1913837965807455376
Report Share Download 0 63

@felixstehli • • • • • Feines Quer in Madiswil, rutschig und schwierig zum fahren. Mit 2 Fahrfehler habe ich mich selbst aus der Verfolgung von Lars Sommer genommen, ich konnte nicht mehr zu ihm aufschliessen und musste ihn ziehen lassen. Trotzdem wieder mit Rang 2 auf dem Podest, ein super Resultat. Danke an alle Helfer und Fans, danke auch an @lizziehaumesser für die coolen Bilder.

 image by Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa) with caption : "Bonne course @felixstehli @noemirueegg
🍀#Repost @wf.winforce
• • • • •
Good luck to Swiss Junior Champion @noemirueegg f" - 1904829065737410860
Report Share Download 0 102

Bonne course @felixstehli @noemirueegg 🍀 @wf.winforce • • • • • Good luck to Swiss Junior Champion @noemirueegg for tomorrow's CX U23 European Championships! 🤞🏾🇨🇭🇪🇺🇳🇱🤞🏾 📷 @teamakrosrenfersa

Report Share Download 0 86

Noch einige Impressionen vom Quer 🇨🇭Rennen in Steinmaur vom vergangenen Sonntag. Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Noemi Ruegg wurde im Frauen Rennen 🥈wie Felix Stehli🥈 bei den Amateuren.Oliver Weber wurde 26ter. Beim Elite Rennen der Kategorie C2 konnte Mauro Schmid einen guten 11ten Platz erkämpfen. ---- Some impressions of the CX race in 🇨🇭s Steinmaur last sunday. Pictures say more than 1000 words. Noemi Ruegg was 🥈in the women‘s race like Felix stehli 🥈 among the amateurs. Oliver Weber finished as 26th. Mauro Schmidt was able to achieve the 11th place in the category C2 elite race.

Thömus Report Share Download 0 118

⚠️Pressemitteilung / Anouncement 📄 Thömus wird neuer Co - Sponsor beim Team AKROS - RENFER SA ab 2019 Thömus becomes new Co-sponsor of the Team AKROS – RENFER SA from 2019 hier geht es zum Bericht 👇 read the complete report here 👇 http://www.cycswiss.ch/2018/10/19/thoemus-wird-2019-neuer-co-sponsor-beim-team-akros-renfer-sa/ Thömus wird 2019 neuer Co – Sponsor beim Team AKROS – RENFER SA  Am Montagabend wurde im Rahmen des Thömus Rampenverkauf in Niederscherli vor 400 geladenen Gästen das neue AKROS – Thömus Team Bike 2019 der Öffentlichkeit präsentiert. Zugleich wurde bekanntgegeben, dass Thömus auch als CO – Sponsor bei der Gerlafinger Equipe einsteigen wird. Thömus CEO Thomas Binggeli „Mit unserem Highend Rennvelo Sliker Pro, konnten wir die neusten Innovationen und unser Know How in die Entwicklung einfliessen lassen. Ich freue mich sehr, dass der Sliker Pro zukünftig unter härtesten Rennbedingungen bei nationalen aber auch internationalen Rennen zum Einsatz kommt und ich bin auf die Rückmeldungen sehr gespannt“. Team Manager Herbert Ender kommentierte die Partnerschaft wie folgt: „Als Schweizer Team mit Schweizer Rennfahrer nun auch noch mit einem Schweizer Premium – Bike die Rennen zu bestreiten, macht mich überaus glücklich und auch stolz. Ich bin überzeugt, dass wir mit dem Sliker Pro von Thömus national wie auch international für Furore sorgen werden“. Aber auch Team Besitzer Stefan Blaser hielt fest: „Für uns ist sehr wichtig den Schweizer Nachwuchs zu unterstützen, um den jungen Sportlern und Sportlerinnen eine Plattform bieten zu können, dies im Einklang mit schulischen und beruflichen Ausbildungen und Swiss Cycling Einsätzen. Wir danken „Thömus (Thomas Binggeli)“ sehr, dass er mithilft dies zu realisieren“ 2019 wird man die Saison unter dem Namen AKROS – Thömus in Angriff nehmen. Neben einen Continental Team, wird man auch wieder eine Development Mannschaft mit Amateuren, Junioren und Juniorinnen stellen. Zudem lies man bei der Präsentation die Saison 2018 Revue passieren. Mit drei Schweizer Meistertiteln war Noemi Rüegg eine der erfolgreichsten Athletinnen in der Saison 2018 im ARKOS – Renfer SA Team und sorgte im Interview mit Moderator..

 image by Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa) with caption : "We are📣 delighted to launch our new @thoemus 🔥Team Bike 2019 
Later more 📒
@cole_wheels @rotorbike @selle_italia @schwal" - 1890864467497814711
Report Share Download 2 117

We are📣 delighted to launch our new @thoemus 🔥Team Bike 2019 Later more 📒 @cole_wheels @rotorbike @selle_italia @schwalbetires @elite_cycling @wf.winforce @shimanoswitzerland

 image by Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa) with caption : "Congrats @noemirueegg shape is coming 👏💥 #CX #ekzcrosstour Aigle #Jakroo #Winforce #AKROS" - 1885837092598917949
Report Share Download 1 67

Congrats @noemirueegg shape is coming 👏💥 Aigle

Report Share Download 0 54

🇨🇭Gordian Banzer got 9th @ilpiccololombardia 💥💥🏁🏁🏁 Good team work of the guys especially from @suterjoel who brought Gordian back in the game, when he closed the gab from 1 minute alone to breakaway 👏

 image by Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa) with caption : "Mit der 🇮🇹Lombardei Rundfahrt für U23 Fahrer steht morgen das letzte Strassenrennen der Saison auf dem Programm. Der ita" - 1884016159986950131
Report Share Download 0 54

Mit der 🇮🇹Lombardei Rundfahrt für U23 Fahrer steht morgen das letzte Strassenrennen der Saison auf dem Programm. Der italienische Klassiker wird den Jungs einiges abverlangen. Kapitän Gordian Banzer ist nach überstandenem Infekt wieder zurück im Kader. Ueli Kohler, Sportlicher Leiter vor Ort wird die Jungs dementsprechend instruieren. Hier unser Aufgebot: 🇨🇭Banzer 🇨🇭Suter 🇨🇭Paroz 🇨🇭Voisard ---- With the 🇮🇹Giro di Lombardia Piccolo for U23 riders tomorrow we will start at the last road race of the season 2018. The Italian classic will demand a lot from the boys. Captain Gordian Banzer is back in the squad after surviving an infection. Ueli Kohler, sports director will instruct the boys accordingly. Here is our line up: 🇨🇭Banzer 🇨🇭Suter 🇨🇭Paroz 🇨🇭Voisard

Noch einige Impressionen von der zweiten Etappe der 🇵🇼Tour of Almaty 2.1 vom vergangenen Sonntag auf welcher die beiden Youngsters Joel Suter (19) und Yannis Voisard (19) überzeugen konnten. Joel wurde auf der anspruchsvollen Etappe 13ter und Yannis 16ter. Eine super Leistung von den jungen Velofahrern. Es gewann Lois Leon Sanchez vom 🇵🇼Astana Pro Team. Zudem gewann Felix Stehli beim CX Rennen am vergangenen Sonntag das Amateur Rennen und wurde 4ter bei der Elite 😊 Olivier Weber fuhr ebenfalls ein ausgezeichnetes Rennen. ---- Some impressions from the second stage of the 🇵🇼Tour of Almaty 2.1 from last Sunday on which the two youngsters Joel Suter (19) and Yannis Voisard (19) were able to convince. Joel was on the challenging stage 13th and Yannis 16th. A great performance from the young cyclists. It was won by Lois Leon Sanchez from the Astana Pro Team. In addition, Felix Stehli won the amateur race in the CX race last Sunday and finished fourth in the elite 😊 Olivier Weber also drove an excellent race.

🇨🇭@mauroschmid derzeit mit der Bahnnationalmannschaft @swisscyclingteam in der Turkei unterwgs, wird 🥈🍾 in der Gesamtwertung der 🇹🇷Tour of Black Sea 2.2 und verpasst knapp den Gesamtsieg. Auf der ersten Etappe von Rize nach Ayder lege Mauro Schmid mit seinem zweiten Etappenrang den Grundstein für den guten Gesamtwertungsplatz und wird zudem noch vierter in der Bergwertung. Herzliche Gratulation 👏 Auf der ersten Etappe der 🇵🇼Tour of Almaty 2.1 wurde Robin Froidevaux gestern 23ter. Es gewann der Astana Profi 🇮🇹Villella Davide. 🇨🇭 @Simon_Pellaud wurde zudem zweiter💪 ---- 🇨🇭Mauro Schmid is currently on the road with the swiss track national team in Turkey, and got yesterday 🥈🍾 in the overall classification of the 🇹🇷Tour of Black Sea 2.2 On the first stage from Rize to Ayder, 🇨🇭Mauro Schmid, laid with his second stage rank the foundation for the good overall rank and also finished fourth in the mountain classification. Congratulations 👏 Robin Froidevaux got 23rd yesterday in the first stage of the Tour of Almaty 2.1. It won the Astana professional 🇮🇹Villella Davide. 🇨🇭Simon Pellaud also became second👏

Ab morgen starten wir bei der zweitägigen Tour of Almaty 2.1 @kcf.kz in 🇵🇼Kasachstan. Leider wurde Gesamtklassment Fahrer Gordian Banzer noch krank und wird durch Antoine Aebi ersetzt. @mauroschmid derzeit mit der Schweizer Bahn Nati in der 🇹🇷Türkei unterwegs, wurde gestern sensationeler zweiter auf der ersten Etappe der Tour of Black Sea 2.2. Mauro ist derzeit auch zweiter in der Gesamtwertung. Grosses Pech gestern für die sympathische @noemirueegg bei der Strassen- weltmeisterschaft in 🇦🇹Innsbruck. Durch einen Defekt verlor Noemi viel Zeit beim Radwechsel und somit waren alle Chancen vertan 😭 ---- Tomorrow we start at the two-day Tour of Almaty 2.1 in 🇵🇼Kazakhstan. Unfortunately our classment rider Gordian Banzer got sick and got replaced by Antoine Aebi. Mauro Schmid is currently on the road with the Swiss Track National Team in 🇹🇷Turkey. Yesterday he showed up a fantastic ride and got second on the first stage at Tour of Black Sea 2.2. Mauro is currently second in the general classification. Bad luck for Noemi Rüegg at the road world championship in 🇦🇹Innsbruck yesterday. Due a defect Noemi lost a lot changing and all chances were lost 😭

 Instagram Image by Team AKROS - RENFER SA (@teamakrosrenfersa) with caption : "#Repost @wf.winforce
• • • • •
The race against the clock @innsbruck_tirol2018 was a tough one – even for our 3 SWISS CH" at Innsbruck, Austria - 1877373941096244044

@wf.winforce • • • • • The race against the clock @innsbruck_tirol2018 was a tough one – even for our 3 SWISS CHAMPIONS. 🇨🇭⏱🇦🇹 11th @aka_muni (Men U23) 12th @stefankueng (Men Elite) 17th @marlenreusser (Women Elite) 31st @noemirueegg (Women Junior) 📷 @teamakrosrenfersa

Um 13 Uhr erfolgt der Startschuss für das Eintagesrennen 🇮🇹Routa D' Oro in Italien. Gegen 17Uhr werden die Fahrer nach 167.7 Kilometer im 🏁Ziel in Terranuova erwartet. Hier unser Aufgebot 👇 ----- At 1 pm will be the start of the one-day race 🇮🇹Routa D 'Oro which takes place in Italy. At 5 pm, the riders are expected at the 🏁 finish in Terranuova after 167.7 kilometers. Here our line up 👇